> Unternehmens - Relevant
------------------------------------------
> CSR - Relevant
------------------------------------------
> CSR - Studien
------------------------------------------
> Öko - Bewusst
------------------------------------------
> Sinn - Voll
------------------------------------------
> CSR - Normen
------------------------------------------




druckenSchrift kleinSchrift mittelSchrift groß
 
Nachhaltiges Handeln der Unternehmen ist noch nicht in den Köpfen der Verbraucher angekommen.
22.1.2009

93 % der Verbraucher gaben in einer aktuellen Studie an, dass sie sich darüber unzureichend informiert fühlen.

Und 70 % der Verbraucher finden es wichtig, Nachweise über soziale Aktionen der Unternehmen zu bekommen, denn sie wollen ihre Kaufentscheidungen auch daran orientieren:

Fast 90 % der Verbraucher würden diejenigen Unternehmen bei einem Kauf vorziehen, die sozial verantwortlich handeln.

Immerhin würde fast ein Drittel der Befragten Produkte von erkennbar sozial verantwortlichen Unternehmen auch dann vorziehen, wenn deren Preise im Vergleich zu Mitbewerbern höher liegen.

Das ergab eine im November durchgeführte Studie der Fachhochschule Wiesbaden und der Strategieberatung 2hm & Associates GmbH unter 320 Verbrauchern.

“Unternehmen verschenken eine große Chance, ihre Marken durch nachhaltiges Handeln aufzuladen und dies entsprechend zu kommunizieren”, meint Projektleiterin Dr. Stefanie Regier von 2hm. Es würden Chancen zu einer Differenzierung im Wettbewerb vertan.
 
 
 
nach oben
 
Webdesign: www.schrittweise.at