> Unternehmens - Relevant
------------------------------------------
> CSR - Relevant
------------------------------------------
> CSR - Studien
------------------------------------------
> Öko - Bewusst
------------------------------------------
> Sinn - Voll
------------------------------------------
> CSR - Normen
------------------------------------------




druckenSchrift kleinSchrift mittelSchrift groß
 
Um nun also mit den größten Binsenweisheiten aufzuräumen...

...CSR ist keine Nebensache, CSR ist Teil des Kerngeschäfts und muss professionell geplant, gesteuert und umgesetzt werden.
Die gegenseitige Abhängigkeit von Gesellschaft und Unternehmen ist so essentiell, dass sie langfristig in der Unternehmensstrategie verankert werden muss. Mit unkoordinierten Spontanaktionen und Spenden nach dem Gießkannenprinzip kann dies nicht gelingen. CSR-Projekte sollen vielmehr zur Unternehmensstrategie in einem ehrlichen und stimmigen Verhältnis stehen. Mit anderen Worten: Die Verantwortung von Energiekonzernen definiert sich sicherlich nicht darüber, welche Kultur- oder Sportveranstaltungen gefördert werden, sondern vielmehr welchen Beitrag sie zur umweltverträglichen Stromversorgung in der Zukunft leisten.

...CSR ist auch kein Luxusgut sondern ein harter Wettbewerbsfaktor in einem dynamischen und komplexen Umfeld wie dem heutigen.
Vorteile aus CSR zu ziehen ist völlig legitim. Wird das Engagement sinnvoll mit dem Kerngeschäft und dem gesellschaftlichen Umfeld verknüpft, so sind unternehmerische Vorteile sogar logisch konsequent. Durch professionelles CSR-Management wird aus reaktiver Krisen-PR zukunftsgerichtetes, unternehmerisches Handeln. Entlang der Wertschöpfungskette können Innovationen generiert und neue zukunftsträchtige Geschäftsbereiche aufgebaut werden. Das Unternehmen kann eine Antwort auf Änderungen im gesellschaftlichen Umfeld bieten, die es vom Wettbewerber unterscheidet und ihm eine einzigartige Marktposition verschaffen kann. Begeisterte Mitarbeiter, treue Kunden, inspirierende Kooperationen, innovative Produkte und ein hohes Ansehen.all das sind Vorteile, die sich aus einem professionellen CSR-Management ergeben können und gerade in wirtschaftlich turbulenten Zeiten wie den heutigen sind diese Vorteile von unschätzbarem Wert.

Auszug aus dem Buch "Der CSR-Manager" von Dennis Lotter und Jerome Braun
ISBN 978-3-925646-50-8
 
 
nach oben
 
Webdesign: www.schrittweise.at